Filmclub: Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull

Mrz
6
18:00

Université de Neuchâtel
Espace Louis-Aggasiz 1
Salle RE 48

Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull, D 1957, 103 Minuten

Regie Kurt Hoffmann
mit Horst Buchholz, Liselotte Pulver, Ingrid Andree, Paul Dahlke, Susi Nicoletti

Infoblatt Felix Krull

Veröffentlicht unter Allgemein, Film | Kommentare deaktiviert

Lesung: Jonas Lüscher

Mrz
13
14:15

Université de Neuchâtel
Espace Louis-Agassiz 1
salle RS.38

 

Lesung und Diskussion mit Jonas Lüscher

Jonas Lüschers neuster Roman “Kraft” (C.H. Beck, 2017), mit dem der Autor den Schweizer Buchpreis 2017 gewann, ist philosophisch und aktuell: “Woher das Übel und wohin mit dem Übel?” – um diese Frage (in Anlehnung an die Leibniz’sche Theodizee) zu beantworten, treffen sich Wissenschaftler aus der ganzen Welt. Für die beste Antwort ist eine Million Dollar ausgeschrieben. Richard Kraft, Rhetorikprofessor aus Tübingen, bricht auf ins Silicon Valley. Komisch, präzise und böse erzählt Lüscher von einer Machtelite, die scheinbar nichts aufhalten kann und von einer Figur, die vor den Trümmern ihres Lebens steht.
Veröffentlicht unter Allgemein, Lesung | Kommentare deaktiviert

Vortrag: Claudio Steiger

Mrz
20
19:00

Université de Neuchâtel
Espace Louis-Aggasiz 1
Salle RE 48

Recht erfrischend und nicht ohne erfreuliche Eindrücke

Thomas Mann in Neuchâtel
Vortrag von Claudio Steiger und Jürg Flury

Veröffentlicht unter Allgemein, Weitere Veranstaltungen | Kommentare deaktiviert

Kabarett mit “Schön und Gut”

Apr
10
19:30

Théâtre du Pommier
rue du Pommier 9

schön&gut spielt MARY

poetisches und politisches Kabarett

Veröffentlicht unter Allgemein, Film | Kommentare deaktiviert

Filmclub: In Zeiten abnehmenden Lichts

Apr
24
18:00

Université de Neuchâtel
Espace Louis-Aggasiz 1
Salle RE 48

In Zeiten abnehmenden Lichts, D 2017

Veröffentlicht unter Allgemein, Film | Kommentare deaktiviert